Edelsteine Bedeutung

Edelstein Bergkristall - Wirkung & Bedeutung

bergkristallDer Bergkristall ist ein fast mystischer Stein, den man häufig als Licht, das in einem Fels leuchtet, beschreibt. Er wirkt vielleicht auf den ersten Blick etwas unscheinbar, denn er ist sozusagen farblos, lässt aber, wenn man sich mit ihm beschäftigt, sehr schnell seine Wirkung aufleuchten. Er ist erst einmal ein Stück Quarz, aber mit einer ganz besonderen Transparenz, also Klarheit. Diese Klarheit wird von den Besitzern, die ihn am Arbeitsplatz oder in ihrem Schlafzimmer aufbewahren, als besonders die Konzentration fördernd geschätzt. Man blickt in diesen Edelstein hinein und sieht eigentlich genau das, was gerade wirklich wichtig ist!

Der Bergkristall wird dem Sternzeichen Löwe zugeordnet, der sich durch besondere Eigenschaften auszeichnet. Der Löwe ist mutig, originell und eigenwillig, er ordnet sich nicht unter. Diese Eigenschaften und auch die Tatsache, dass ein Löwe aus seinem Herzen keine Mördergrube macht, sind auch im übertragenen Sinne beim Bergkristall vorhanden. Der Bergkristall zeigt alles, was er hat, er verbirgt nichts, er ist offen und ehrlich. So möchten doch viele Menschen sein, die auch aktuell von den vielen Unwahrheiten und Halbwahrheiten in der großen Politik unangenehm berührt und verunsichert sind. Jeder wünscht sich aktuell eine Kehrtwende hin zu den guten Dingen, zu dem, was wahr ist. Wer sich mit einem Stein beschäftigt oder umgibt, der für Wahrheit steht, wird auch in seinem Leben mehr Wahrheit und Authentizität bekommen.

Faszinierend am Bergkristall ist auch die Tatsache, dass im Rohzustand kein Exemplar dem anderen gleicht. Der Bergkristall ist etwas ganz Besonderes, ein Stein, der sich behauptet, der ohne Umschweife dazu steht, was er ist. Er wirkt zwar zunächst wie ein Eisstück, von dem man meint, dass es nicht sehr haltbar ist. Aber trotz seiner durchscheinenden Natur hat der Bergkristall eine unglaubliche Härte und damit auch Widerstandskraft. Diesen Stein kann wenig erschüttern. Gut geeignet ist er auch als Entscheidungsstein. Wenn jemand sich gerade für eine von zwei gleichwertig wirkenden Lösungen entscheiden muss, sollte er einen Bergkristall betrachten. Dieser kann, zum Beispiel auf die Frage, welche Lösung besser sei, in der Hand gehalten werden und einfach durch seine Form und Temperatur zeigen, was gut ist. Bleibt er kalt, ist die Option eher ungeeignet, wird er warm, kann man sich auch im übertragenen Sinne für die Lösung erwärmen.

Mut, Weisheit, Klarheit, wer den Bergkristall als Ergänzung zu einer Behandlung verwendet, wird genau diese Aspekte noch verstärken. Gibt man zum Beispiel jemandem eine Reiki Behandlung, wird man, wenn man den Bergkristall rechts und links neben den zu Behandelnden legt, merken, dass dieser deutlich besser entspannt. Dieser Stein beruhigt und bedeutet auch, dass alles am Ende gut wird. Man kann ihm vertrauen, er ist ein offener feiner Stein, der hilft. Diese Anwendung, also im Zusammenhang mit den verschiedenen Körpertherapien, Massage, Reiki etc., bringt den Patienten zu einem gesteigerten, klareren Bewusstsein. Viele Unklarheiten verflüchtigen sich und machen einem deutlich klareren und geradlinigen Weg Platz. Diese Wirkung sollte man doch jedem gönnen, darum ist ein Bergkristall, in einem hübschen Beutel aus Samt präsentiert, das perfekte Geschenk, und dies auch für Nicht-Löwen!